Home Faltenbehandlung

Fettabsaugung / LiposuktionFettabsaugung / LiposuktionSchönheit sanft entfaltet

Hautalterung

Kollagenfasern in der Haut und im tieferen Bindegewebe tragen maßgeblich zur Straffheit der Haut bei. Mit dem Alterungsprozess verlangsamt sich die natürliche Kollagenproduktion während gleichzeitig die vorhandenen Kollagenfasern altern. Gealterte Kollagenfasern in den oberen Hautschichten sind Mitverursacher der Faltenbildung. Gealterte Kollagenfasern des tiefer liegenden Bindegewebes fördern die Hauterschlaffung: Die Haut wird dünner und verliert an Spannkraft, Falten und feine Linien werden sichtbar und die jugendlich klaren Konturen werden zunehmend verwaschener. Typische Anzeichen sind z. B. abgesunkene Augenbrauen, Faltenbildung (z. B. im Gesicht oder auf dem Dekolletee) und Konturenverluste an Kinn oder Hals.

Lifting mit Ultraschall

Sie können mit dieser innovativen, nicht-invasiven Art des Liftings durch Ultraschall sehr viel für eine nachhaltige Hautstraffung im Gesicht, am Hals und im Bereich des Dekolletees tun, ohne sich einem größeren Eingriff unterziehen zu müssen. Ultherapy® ist ein nicht-invasives ästhetisches Verfahren, bei dem mikrofokussierter Ultraschall verwendet wird, um die Neubildung von Kollagen in den tieferen Hautschichten und dem Bindegewebe anzuregen. Das zugrundeliegende Prinzip einer Ultherapy®-Behandlung beruht auf einer Aktivierung des körpereigenen Reparaturmechanismus der Kollagenfasern: Ultherapy® sendet gebündelte Ultraschallenergie präzise in Hautschichten bis zu einer Tiefe von 4,5 mm – ganz ohne OP und ohne Schädigung der Hautoberfläche. Dies löst den natürlichen, regenerativen Effekt der Kollagenerneuerung aus. Es entsteht neues strukturiertes Kollagen, die Haut wird dichter und gewinnt zunehmend an Spannkraft. Ultherapy® kann dabei helfen, die Zeichen der Zeit aufzuhalten, und wirkt von innen nach außen, um die Haut zu straffen und zu liften.

Eigenfett

Adulte Fettstammzellen sind zur permanenten Volumen- und Konturverbesserung geeignet. Erst mit modernster Entnahme- und Aufbereitungstechnik ist eine echte Transplantation von lebenden Fettzellen möglich. Wir verwenden ausschlielich frisch gewonnenes Fettgewebe. Durch feinste Einmalinstrumente erreichen wir die erforderliche gewebeschonende und hygienische Behandlung, welche eine geringe Traumatisierung an der Entnahmestelle und optimale Bedingungen an der Empfängerstelle gewährleistet.

Botulinustoxin

Nur wenige sanfte Methoden sind wirklich so sanft und sicher, dass sie sozusagen in der Mittagspause durchgeführt werden könnten.
Die Behandlung mit Botulinustoxin erfüllt diese Erwartung jedoch tatsächlich. Dennoch nehmen wir uns natürlich alle erforderliche Zeit für Sie, dass Ihre Behandlung professionell in ganz entspannter Atmosphäre erfolgen kann.
Botulinustoxin wird von manchen Patienten gefürchtet oder gar abgelehnt, da es ein sehr starkes Gift ist. Tatsächlich ist es aber in seiner Formulierung als Medikament wegen seiner extrem groen therapeutischen Breite sicherer als viele frei verkäufliche Arzneimittel wie z.B. Aspirin. Es wird in der Medizin schon seit Jahrzehnten als Mittel für verschiedene Anwendungsbereiche verwendet. Von der Augenheilkunde bis hin zur Neurologie oder zur Behandlung der Hyperhidrose. Als modernes, wirkungsvolles und sehr sicheres Medikament gegen störende Mimikfalten wird Botulinustoxin seit 1992 eingesetzt.

Hyaluronfiller

Störende Fältchen oder schlaffe Gesichtskonturen können mit Hyaluronfillern schnell und effektiv behandelt werden. Hyaluronsäure ist eine Substanz, die auf natürliche Weise im Körper vorkommt. Sie verleiht der Haut Feuchtigkeit und Volumen. Mit zunehmendem Alter reduziert sich jedoch der Gehalt in der Haut und lässt schlielich erste Fältchen und später tiefe Falten entstehen. Die Unterspritzung mit Hyaluronfillern wird immer beliebter, da sie lediglich minimal-invasiv, schnell und besonders effektiv ist.
Wie lange Hyaluronsäure ihre verjüngenden Eigenschaften in der Haut entfalten kann, hängt vor allem von ihrer Stabilisierung ab. In ihrer ursprünglichen, unvernetzten Form wird sie bereits nach vier Tagen vom Körper vollständig abgebaut. Nicht-animalische, stabilisierte Hyaluronsäure ermöglicht eine längere Verweildauer der Hyaluronfiller in der Haut, bei gleichzeitigem Erhalt der Biokompatibilität.

 

Sie haben Fragen zu unseren Behandlungen?
Rufen Sie uns unverbindlich an: 0271 21818 Oder kostenfrei aus dem deutschen Festnetz: 0800 6599 100

 
Main page Contacts Search Contacts Search